Programm / Kölsch un Jot

Karneval

Tipps: Wat es loss in Kölle?

Ob Konzert, Theater oder die ganz besondere Stadtführung - in dieser Woche ist für jeden was dabei! mehr


Kölsch & Jot Die Sendung vom 18.11.2018

Eine Woche nach dem Sessionsstart stand Sven Wenzel im Studio und spielte die besten kölschen Hits für Euch. Mit dabei waren Elfi Steickmann und die Blääck Fööss.


Die Playlist der letzten Sendung könnt Ihr hier noch einmal nachlesen.

Was diese Woche so in unserer Stadt los ist, erfahrt Ihr in unserem Veranstaltungstipp!

Die Sendung "Kölsch un Jot" läuft jeden Sonntagabend von 21 bis 24 Uhr bei Radio Köln auf der 107,1!

Wie immer könnt Ihr Euch über eine Studiomail Eure Kölschen Lieblingstitel wünschen!

Und hier könnt Ihr die Interviews noch einmal nachhören:


Der Jeckenreport: Kölle kompakt am 18. November 2018

Eine besondere Woche liegt hinter Köln: Die erste Woche in der neuen Karnevalssession. Für viele Bands, aber auch für das designierte, also das zukünftige Kölner Dreigestirn. Eine wichtige Entscheidung musste die kommende Jungfrau treffen. Eine haarige Angelegenheit - oder auch nicht mehr. mehr


Horst Weismantel

Horst Weismantel bekam schon vor dem Sendestart von Radio Köln eine Chance und blieb. Ob Agneta wohl mit ihm mal 'Kölsch un jot' moderieren möchte? mehr


Sven Wenzel

Sven Wenzel macht bei Radio Köln irgendwie alles. Kölsch & jot, Sportnachrichten, Reportereinsätze in der Stadt, Onliner,... sogar als Putzmann agiert der gebürtige Pulheimer. Ein klein wenig Junge für alles! mehr


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Kölsch & Jot: Die Sendung vom 18.11.2018

    Eine Woche nach dem Sessionsstart stand Sven Wenzel im Studio und spielte die besten kölschen Hits für Euch. Mit dabei waren Elfi Steickmann und die Blääck Fööss.

  • Tipps: Wat es loss in Kölle?

    Ob Konzert, Theater oder die ganz besondere Stadtführung - in dieser Woche ist für jeden was dabei!

  • Der Jeckenreport: Kölle kompakt am 18. November 2018

    Eine besondere Woche liegt hinter Köln: Die erste Woche in der neuen Karnevalssession. Für viele Bands, aber auch für das designierte, also das zukünftige Kölner Dreigestirn. Eine wichtige Entscheidung musste die kommende Jungfrau treffen. Eine haarige Angelegenheit - oder auch nicht mehr.

  • Sven Wenzel

    Sven Wenzel macht bei Radio Köln irgendwie alles. Kölsch & jot, Sportnachrichten, Reportereinsätze in der Stadt, Onliner,... sogar als Putzmann agiert der gebürtige Pulheimer. Ein klein wenig Junge für alles!

  • Horst Weismantel

    Horst Weismantel bekam schon vor dem Sendestart von Radio Köln eine Chance und blieb. Ob Agneta wohl mit ihm mal 'Kölsch un jot' moderieren möchte?


Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Köln?

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 951 99 99

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Köln und NRW.

Anzeige
Zur Startseite