Archiv

AWB Fahrzeuge werden mit Abbiegeassistenten ausgerüstet

Die Kölner AWB will 200 ihrer insgesamt 600 Fahrzeuge mit Abbiegeassistenten ausrüsten.


Abfallsammelfahrzeuge, Schadstoffmobile und Containerfahrzeuge sollen mit einer neuen Technik ausgerüstet werden. Die erlaubt es den Fahrern auf einem Monitor Radfahrer oder Fußgänger beim Abbiegen besser zu erkennen.

Das neue System kostet rund eine halbe Million Euro und soll spätestens im Laufe des nächsten Jahres zum Standard gehören.

(Meldung vom 11.10.2018/GL)


Anzeige
Zur Startseite