Archiv

V-Tipp Kölschfest "Viva Colonia" feiert 10-Jähriges

Keine zwei Monate mehr, dann geht's wieder los mit der Session. Also wird's langsam mal Zeit, die Wochenenden voll zu kriegen mit "Kölle Alaaf". Zum Beispiel beim Kölschfest "Viva Colonia".


Das findet im Februar fünf Mal am Südstadion statt: Am 22. und 23.02. sowie am Karnevalswochenende von Weiberfastnacht (28.02) bis Karnevalssamstag (02.03.).

Die Veranstaltung feiert zehnjähriges Jubiläum, deswegen gibt es dieses Jahr auch eine besonders große Party mit vielen renommierten kölschen Bands. Die Höhner sind dabei, Brings und die Paveier, aber auch die Klüngelköpp, die Räuber, die Micky Brühl Band und viele mehr.

Die Auftaktveranstaltung am 22. Februar soll außerdem für einen guten Zweck sein: Mit der Organisation "Dat kölsche Hätz" unterstützen die Veranstalter krebskranke Kinder in Köln.

Die Karten für die fünf Abende gibt es exklusiv auf der Seite der Veranstaltung. Sie beginnen bei 17,50 Euro (Stehplatz) und sind hier zu kriegen.


Anzeige
Zur Startseite