Archiv

LANXESS arena Parkscheinautomat bei Sprengung beschädigt

Umfangreiche Beute haben sie wohl nicht gemacht - dafür allerdings erhebliche Schäden angerichtet: Unbekannte haben Donnerstagnacht in Deutz gegenüber der LANXESS arena einen Parkscheinautomaten aufgesprengt.


Gegen 23.30 Uhr hörte eine Zeugin an der Gummersbacher Straße einen lauten Knall. Anschließend flüchteten zwei Verdächtige in den Bereich hinter der dortigen Trainingshalle.

Eine Streifenwagenbesatzung fand den am Boden liegenden Automaten. Auch das daneben stehende Kontrollhäuschen war durch umherfliegende Trümmerteile beschädigt worden.

Die Geldkassette hatte allerdings dem Angriff widerstanden.

Die Polizei sucht nach Zeugen.

(Meldung vom 10.08.18/GL)


Anzeige
Zur Startseite